17.05.2022

Alterlangen: Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für "Sprach-Kita" in Teilzeit gesucht

Unsere Humanistische Kinderkrippe in Alterlangen sucht eine pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit.

Wenn Du in einem Team mit Gleichberechtigung für alle arbeiten möchtest, dann bist du bei uns richtig.

Wir sind neun Pädagog*innen in einer offenen Kinderkrippe der Humanistischen Vereinigung K.d.ö.R. in Alterlangen. Neben einer Waldgruppe und unserem Projekt Generationengeflüster sind wir nun seit Anfang 2021 auch eine „Sprach-Kita".

 Wir suchen eine zusätzliche pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Teilzeit (19,5 Stundenwoche), die uns in den Handlungsfeldern „Zusammenarbeit mit Eltern“, „inklusive pädagogische Arbeit“ und „alltagsintergierte sprachliche Bildung“ und unser Team und die Krippengemeinschaft im pädagogischen Alltag fachlich begleitet.

Wenn du eine ausgebildete pädagogische Fachkraft oder Fachkraft mit vergleichbarer Qualifikation, aber einschlägiger beruflicher Erfahrung im Bereich der frühkindlichen Bildung und Förderung und/oder sprachlicher Bildungsarbeit bist und wir dein Interesse geweckt haben, dann melde dich bei uns.

Deine Aufgaben:

·         Umsetzung des Leitbildes der Humanistischen Vereinigung nach den Richtlinien des bayerischen Bildungs- und Erziehungsplanes sowie nach den Richtlinien des Bundesprogramms „Sprach-Kitas“

·         Beratung, Begleitung und fachliche Unterstützung des Kita–Teams bei der alltagsintegrierten sprachlichen Bildung, inklusiven Pädagogik und in der Zusammenarbeit mit den Familien

·         die Vermittlung von fachlichen Inhalten zu den Handlungsfeldern des Bundesprogramms „Sprach-Kitas“ sowie die Vermittlung derer an das KiTa-Team

·         das Etablieren einer Willkommenskultur in der Einrichtung, das Intensivieren der Zusammenarbeit mit den Familien (Erziehungspartnerschaft)

·         die Teilnahme an Arbeitskreis-, Verbund-, sowie Netzwerktreffen und Konferenzen im Rahmen des Bundesprogramms „Sprach-Kitas“

·         Weiterentwicklung der Einrichtungskonzeption in den Handlungsfeldern der „Sprach-Kita“

 

Wir bieten:

·         Bezahlung nach Haustarifvertrag (angelehnt an den TVöD SuE)

·         Arbeitsstunden: 19,5 pro Woche

·         Vertragslaufzeit bezieht sich auf die Dauer der Bewilligung des Bundesprogramms „Sprach-Kita“ - bei beiderseitigem Interesse und Eignung ist die Entfristung erwünscht

·         Arbeit in engagierten Teams und viel Raum für eigene Kreativität

·         Pädagogische Fachberatung durch unsere zusätzliche Fachberatung „Sprach-Kita“

·         regelmäßige Fortbildungen 

·         30 Tage Urlaub im Jahr bei einer 5 Tage Arbeitswoche

·         Jahressonderzahlung, die Möglichkeit zu vermögenswirksamen Leistungen und zur betriebliche Altersvorsorge

·         Bei Bedarf externe Supervision

·         Bis zu 10 Teamtage im Kita-Jahr

·         Vergünstigungen durch die Rahmenverträge des Paritätischen Wohlfahrtsverbands (z. B. bei Autowerkstätten, Hotels, Stromanbieter, Autovermietungen, Fitnessstudios)

·         Voraussichtliches Einstiegsdatum: ab sofort

 

Du bringst mit:

·         Abgeschlossene Berufsausbildung zur*zum Erzieher*in (m/w/d)

·         Begeisterung für die Sprachentwicklung von Kindern und Freude am Sprechen

·         einschlägige berufliche Erfahrung im Bereich der frühkindlichen Bildung und Förderung der sprachlichen Entwicklung

Wir freuen uns auf Dich sowie Deine schriftliche Bewerbung per E-Mail oder postalisch an unsere Hauptgeschäftsstelle in Nürnberg.

 

Humanistische Vereinigung

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Kinkelstraße 12

90482 Nürnberg

Telefon: 0911 4310428 (Frau Gauss Qualitätssicherung Kitas)

 

E-Mail: bewerbungen@humanistische-vereinigung.de

 

  • Facebook - Like
  • Google+
  • Twitter