17.11.2022

Hannover: Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in Voll- und Teilzeit für die Kinderkrippe gesucht

Unser Team der Kinderkrippe Zauberbaum sucht zur Verstärkung pädagogische Fachkräfte (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Kinder sind etwas ganz Besonderes – genauso wie die Menschen, die sie jeden Tag begleiten. Deswegen suchen wir Dich…

…den besonderen Menschen - mit Stärken und Schwächen und der Fähigkeit, dies zu zeigen und sich daraus stets weiterzuentwickeln. Empathisch, kreativ, kompetent und mit viel Freude an der Arbeit mit Kindern und in einem besonderen Team.

Komm zu uns und sei ein Teil davon!

Wenn Du Verständnis und Respekt für das Anderssein hast und sich für die Rechte unserer Kinder einsetzen willst, würden wir uns sehr freuen, Dich persönlich kennenzulernen.

 Wir bieten Dir, was uns auszeichnet:

•    ein positives, durch Respekt und Achtung geprägtes Arbeitsklima in einem modernen Weltanschauungsverband
•    ein junges und motiviertes Team
•    ein hohes Maß an Gestaltungsspielraum
•    profesionelles Gesundheitsmanagement
•    regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
•    kompetente Fachberatung und Supervision
•    branchenübliche Bezahlung (Haustarifvertrag GEW, angelehnt an den TVöD SuE)

Du vervollständigst das Team durch:
•    pflegerische und pädagogische Erfahrung im Umgang mit Krippenkindern
•    Kenntnisse über die gängigen pädagogischen Entwicklungsmodelle für Kinder unter drei Jahren
•    Bereitschaft zum Aufbau und zur Pflege einer gelebten Erziehungspartnerschaft mit Eltern und Familien
•    Beratungskompetenz und eigenverantwortliches Handeln
•    Kommunikationsfähigkeit und Kooperationsvermögen
•    teamorientiertes Arbeiten als selbstverständliche Vorrausetzung
•    sicheres Auftreten im Umgang mit Eltern
•    Eigeninitiative, Ideen und Kreativität

Deine aussagekräftige Bewerbung schickst Du bitte an:

Humanistische Vereinigung K.d.ö.R., Prinzenstraße 10, 30159 Hannover oder an hannover@humanistische-vereinigung.de

Wir freuen uns!

  • Facebook - Like
  • Google+
  • Twitter