15.11.2022

Puschendorf: Die Rabblkiste sucht ab sofort eine(n) SEJ-Praktikant*in und Berufspraktikant*in (m/w/d)

Das Team der Humanistischen Kinderkrippe Rabblkiste in Puschendorf sucht eine SEJ-Praktikant*in und Berufspraktikant*in (m/d/w) im Anerkennungsjahr zum/zur Erzieher*in.

In der Gemeinde Puschendorf hat die Humanistische Vereinigung im September 2015 eine eingruppige Kinderkrippe eröffnet. Nach dem erfolgreichen Umbau des bestehenden Gebäudes in der Neustädter Straße 31 haben 12 Kinder von 0-3 Jahren Platz zum Spielen, Toben und Entdecken.

Deine Aufgaben:

  • Du unterstützt die Erzieher*innen oder Kinderpfleger*innen im Praxisalltag
  • Regelmäßige Anleitung und Besprechung zu pädagogischen Themen
  • Du stehst im aktiven Austausch mit dem Kita-Team und der Leitung zu pädagogischen und organisatorischen Themen
  • Intensive Kooperation mit Deiner Fachakademie
  • Teilnahme und Durchführung von Elterngesprächen, unterstützt von Deiner Praxisanleitung in der Kita
  • Verantwortungsvolle Mitgestaltung des pädagogischen Alltags in der Kita
  • Gemeinsame Erarbeitung der Inhalte des Ausbildungsplans in Abstimmung mit Deinen eigenen beruflichen Zielen
  • In Abstimmung mit dem Team und/oder der Gruppenleitung bereitest Du Projekte und Elterngespräche vor
  • Gemeinsam mit dem Team organisierst, planst und führst Du Feste in der Kita durch

Du bringst mit:

  • Du befindest Dich aktuell in der Ausbildung zu Erzieher*in
  • Du bist geduldig, hilfsbereit und kannst Dich in andere Menschen hineinversetzen
  • Du unterstützt gerne Deine Mitmenschen und packst mit an
  • Deine Mitarbeit in einem freundlichen Team ist Dir ebenso wichtig wie uns
  • Kreativität bei der Planung und Umsetzung der pädagogischen Angebote
  • Selbständiges und strukturiertes Arbeiten sowie Offenheit für neue Arbeitsweisen im Praxisalltag

Wir bieten Dir:

  • Praktikumsvergütung nach unserem Haustarifvertrag (angelehnt an den TVöD SuE Bayern)
  • 30 Tage Urlaub im Jahr bei einer 5 Tage Arbeitswoche
  • Arbeiten in engagierten Teams in denen Du Deine eigenen kreativen Ideen einbringen kannst
  • Vermitteln neuer Erkenntnisse aus Deiner Ausbildung
  • Qualifizierte Anleiter*innen die immer ein offenes Ohr für Dich haben und Dich in der fachlichen Methodik in Deiner Ausbildung unterstützen sowie regelmäßige Anleitungsgespräche
  • Zeitnaher Kontakt zur Kita-Fachberatung oder Qualitätsmanagerin für unsere Kitas
  • Teilnahme an internen Supervisionen
  • Ein positives, durch Respekt und Achtung geprägtes Arbeitsklima in einer modernen Weltanschauungsorganisation

Neugierig geworden?

WORAUF WARTEST DU NOCH?

Sende Deine schriftliche Bewerbung per E-Mail oder postalisch an unsere Hauptgeschäftsstelle:


Humanistische Vereinigung

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Kinkelstraße 12

90482 Nürnberg


E-Mail: bewerbungen@humanistische-vereinigung.de

DOCH NOCH FRAGEN:

Qualitätsmanagerin unserer KiTas: Kristina Gauss - Telefon 0911 431 04-28

Einrichtungsleitung Krippe Rabblkiste Puschendorf: Jana Apfelbacher - Telefon 09101 502 99-34

  • Facebook - Like
  • Google+
  • Twitter